Raiffeisen Talenteförderung: Prima La Musica 2017

Wir gratulieren allen Gewinnern des Landesmusikwettbewerb herzlich!

Im Juli 2017 hat in feierlichem Rahmen im KULT wieder die jährliche Preisverleihung an die Gewinnerinnen und Gewinner des Landesmusikwettbewerbes "Prima La Musica" stattgefunden.

Die Raiffeisenbanken aus der Region fördern schon seit Jahren diese Veranstaltung mit der "Raiffeisen Talenteförderung". Wir gratulieren den Gewinnern (und natürlich auch allen Teilnehmern) zu den hervorragenden Leistungen recht herzlich und wünschen weiterhin "viel Freude und Spaß an der Musik"!

Hier finden Sie die Preisträger aus den verschiedenen Kategorien:

 

Prima La Musica Altersgruppe B 1. Preis, Leonard Holosch, Trompete, Klasse Josef Mösenbichler;
Prima La Musica Altersgruppe I 1. Preis mit Auszeichnung, Lea Romm, Querflöte, Klasse Lisa Penninger (n.i.B.);
Prima La Musica Altersgruppe II 1. Preis, Judith Eisl, Querflöte, Klasse Christine Brandauer;
Prima La Musica Altersgruppe II 1. Preis mit Auszeichnung, Felix Brandauer, Klavier, Klasse Christine Bussmann-Kollersbeck;
Prima La Musica Altersgruppe I 1. Preis, Florian Schweighofer, Schlagwerk, Klasse Thomas Grubinger;
Prima La Musica Altersgruppe II 1. Preis mit Auszeichnung, Anja Schrofner, Querflöte, Klasse Christine Brandauer;
    • Prima La Musica Altersgruppe I 1. Preis mit Auszeichnung, Lea Romm, Querflöte, Klasse Lisa Penninger (n.i.B.)
    • Prima La Musica, Altersgruppe II 1. Preis mit Auszeichnung, Felix Brandauer, Klavier, Klasse Christine Bussmann-Kollersbeck
    • Prima La Musica, Altersgruppe II 1. Preis, Judith Eisl, Querflöte, Klasse Christine Brandauer
    • Prima La Musica Altersgruppe I 1.Preis, Florian Schweighofer, Schlagwerk, Klasse Thomas Grubinger;
    • Prima La Musica Altersgruppe II 1. Preis mit Auszeichnung, Anja Schrofner, Querflöte, Klasse Christine Brandauer